Unsere Themen für Workshops – und Seminare

Trickdogging

In diesem Workshop werden lustige & nützliche Tricks erarbeitet. Die Teilnehmer können hierbei Wünsche äußern, welche Tricks sie mit ihren Hunden einstudieren möchten. Nebenbei wird z.B. auf Themen wie richtiges Timing, Motivationsaufbau und die Arbeit mit Target-Objekten eingegangen.

Für fortgeschrittene Trickdogger gehe ich gerne auf weitere Themen, wie z.B. Tricks für eine bessere Balance und Koordination - für ein besseres Körpergefühl und Muskulaturaufbau, ein.

Clickertraining

Clickertraining ist eine Ausbildungsmethode, die den Hund dazu bringt mitzudenken und aktiv zu werden. Vorteile sind punktgenaues Belohnen und eine klare Kommunikation mit dem Hund! In einer kurzen theoretischen Einführung, erkläre ich Ihnen die wichtigsten Grundsätze zum Clickertraining. Schwerpunkt des Workshops sind die praktischen Übungen mit und ohne Hund. Hier erlernen Sie die handwerklichen Fähigkeiten des Trainings und werden Ihrem Hund damit gleich verschiedene Tricks beibringen.

Jeder Teilnehmer erhält ein Skript. Clicker stelle ich für den Workshop zur Verfügung.

Kniffelige Aufgaben für schlaue Hunde

In diesem Workshop bekommen Sie kniffelige Aufgaben, die Sie ihrem Hund innerhalb einer vorgegebenen Zeit beibringen dürfen. Bei dem Erstellen eines Trainingsplans sowie im Training selber stehe ich Ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite. Der Spaß steht dabei im Vordergrund- aber die Köpfe dürfen ruhig qualmen.

Spannende Indoorspiele für „Jederhund“

Wie man mit Hundespielen die Gehirnzellen ordentlich in Schwung bringt, zeige ich Ihnen in diesem Workshop! Ich biete die Gelegenheit verschiedene interaktive Spielzeuge auszuprobieren und zeige Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt für Erfolgserlebnisse bei Ihrem Hund sorgen können. Dabei erlernt Ihr Hund mutig neue Dinge auszuprobieren und Sie erhalten viele Ideen und Anregungen, wie Sie Spielzeuge aus einfachen Dingen gestalten und weiterentwickeln können.

Seminare & Workshops mit Ines Grötker

Hundesprache richtig deuten

Warum verlaufen einige Hundebegegnungen friedlich und andere nicht? Was ist Spiel und wann muss ich eingreifen? Freut mein Hund sich immer, wenn er mit der Rute wedelt?

In diesem Seminar beschäftigen wir und mit dem Ausdrucks – und Kommunikationsverhalten unserer Hunde. Oft sind es schon die kleinen Anzeichen in der Kommunikation, die Aufschluss über den Ausgang einer Situation geben. Das richtige Lesen und Deuten der Körpersprache hilft uns, den Alltag mit unseren Hunden harmonischer zu gestalten und Konflikten vorzubeugen.

In einem Wechsel aus Theorie und Praxis erlernen Sie die Feinheiten der Körpersprache. Anhand von Film und Bildmaterial vermitteln wir Ihnen das theoretische Hintergrundwissen. Dieses Wissen werden wir in der Praxis an den mitgebrachten Hunden anwenden, indem wir es beobachten und interpretieren. Nach dem Seminar werden Sie Hundeverhalten mit anderen Augen sehen.

Nasenarbeit

- ausgeglichen und glücklich durch Schnüffelarbeit-

In diesem Workshop widmen wir uns der faszinierenden Welt der Hundenase.

Wir zeigen Ihnen verschieden Möglichkeiten, wie Sie mit viel Spaß die enormen Riechfähigkeiten Ihres Hundes nutzen können, um ihn artgerecht auszulasten und zu beschäftigen. Von Suchaufgaben, über einfache Fährten bis hin zu Geruchsunterscheidungsaufgaben wird Sie ein breites Spektrum an verschiedenen Aufgaben erwarten.

Große Hundehobbytag

Bei diesem Tagesworkshop geht es um das Thema Hundebeschäftigung, bzw. "Hobbys" für Hunde.

Sie werden zusammen mit Ihrem Hund zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten kennenlernen und ausprobieren. So haben Sie die Möglichkeit herauszufinden, was Ihrem Hund (und Ihnen) am meisten Spaß macht.

Wir werden Ihnen Themen aus ganz verschiedenen Bereichen vorstellen, z.B. Longieren, Nasenarbeit, Tricktraining (Clickertraining), Intelligenzspiele, Apportierspiele, Mini- Agility und mehr.

Es wird mit Sicherheit für jeden Hund etwas dabei sein!

Erleben Sie einen ausgefüllten Tag mit viel Abwechslung und Spaß!

Impulskontrolle

- Umgang mit stürmischen Hunden -

Warum fällt es manchen Hunden so schwer sich zu beherrschen? Wo manche noch brav sitzen, springen andere schon wieder wild herum und können sich nur schwer beruhigen. Sie rasen, bellen und können kaum warten...

In diesem Tagesseminar werden wir uns in Theorie und Praxis ausführlich mit diesem Thema beschäftigen.

Was ist Impulskontrolle überhaupt? Was können mögliche Ursachen dafür sein, dass manche Hunde anscheinend weniger davon haben als andere. Wie kann ich meinem Hund helfen, sich besser zu beherrschen und unser Leben angenehmer zu gestalten?

Selbstkontrolle, Ruhe, Aushalten und Abwarten werden Schwerpunkte dieses Seminars sein.

Interessieren Sie sich für ein Workshop oder Seminar? Unter „Terminen“ finden Sie die demnächst geplanten Workshops und Seminare.

Möchten Sie in Ihrem Verein, Ihrer Hundeschule oder privat gerne ein Seminar oder einen Workshop veranstalten, gebe ich Ihnen gerne weitere Auskunft per E –Mail corinnalenz@hotmail.com oder rufen Sie mich an 0163/ 45 35 546?

Corinna Lenz - info@clickercenter.com - 0163/ 45 35 546

Verhaltensberatung

Sie empfinden ein Verhalten Ihres Hundes als problematisch und möchten dieses Verhalten verändern?Ich biete Ihnen ein auf Sie individuelle abgestimmtes Training an!

Erziehung für den Alltag

Damit Sie den Alltag so entspannt wie möglich mit Ihrem Hund erleben können, reichen oft schon ein paar gut trainierte Signale aus. Ich biete Ihnen ein effektives Training, bei dem Ihr Hund freudig mitarbeiten wird!

Wöchentliche Gruppenstunden

Auf dem wöchentlichen Programm steht:

  • Doggy Fit
  • Trickdogging
  • Nasenarbeit.